Blutspenden - Quelle: BSD des BRK

 

Wem es noch nicht bekannt sein sollte, Blutspenden tut nicht weh und es besteht keinerlei Gefahr von Ansteckung, sondern Ihre Gesundheit wird sogar gefördert.

Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch im Alter zwischen dem 18. und dem 68. Geburtstag (Erstspender nur bis zum 60. Geburtstag) mit einem Mindestkörpergewicht von 50 kg Blut spenden.

Es besteht die Wahl zwischen:

Vollblutspende
Plasmaspende
Thrombozytenspende
Eigenblutspende

Nehmen Sie sich doch Zeit und kommen Sie an einem unserer nächsten Termine vorbei und schauen sich  den Ablauf der Blutpende in Ruhe an. Sie müssen sich nicht verbindlich zu Blutspendenterminen anmelden.

 

So finden Sie uns...

von Adresse:

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com