Nächste BLutspendetermine:

5.5.2020 von 16:00 Uhr - 20:30 Uhr in Georgensgmünd "Alte Turnhalle" an der Schule und

6.5.2020 von 16:30 Uhr - 20:30 Uhr in Spalt Grund- und Mittelschule

 

BLUTSPENDETERMINE FALLEN NICHT UNTER DAS VERANSTALTUNGSVERBOT ODER DIE ANGEKÜNDIGTEN AUSGANGSBECHRÄNKUNGEN

Unabhängig von Ausgangsbeschränkungen, die durch Ministerpräsident Söder angekündigt wurden, finden Blutspendetermine weiterhin statt!

Laut Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 20.03.2020 finden Blutspendetermine unabhängig vom Vollzug der vorläufigen Ausgangsbeschränkung statt. 

Blutspenden sind ausdrücklich erlaubt.

Die Sicherstellung der medizinischen Versorgung der Bevölkerung muss weiterhin gewährleistet sein. Nach wie vor gilt: „Klarstellend dürfen wir darauf hinweisen, dass Maßnahmen des Blutspendedienstes des BRK unter keinen Umständen untersagte Veranstaltungen im Sinne der Allgemeinverfügung sind.“ Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Alle auf www.blutspendedienst.com/termine veröffentlichten Termine finden statt. Da es kurzfristig zu Terminlokaländerungen oder -verschiebungen kommen kann, ist es sinnvoll, kurz vor dem Blutspendetermin nochmal auf www.blutspendedienst.com/termine zu prüfen, ob und wann der Termin stattfindet.

Blutspendetermine unterliegen generell äußerst strengen, hygienischen Regularien. Die aktuell geltenden Zulassungsbestimmungen gewährleisten weiterhin einen hohen Schutz für Blutspender und Helfer. Denn nur wer sich gesund und fit fühlt, kommt in der Regel zur Blutspende. Bei der Blutspende besteht also keine erhöhte Ansteckungsgefahr.

Aktuelle Informationen zur Blutspende in Zeiten des Coronavirus, sowie eine ausführliche Übersicht der umgesetzten infektionseindämmenden Maßnahmen finden Sie hier.

Wer gesund ist und sich fit fühlt, kann Blut spenden. Bitte helfen Sie uns, die Sicherung der medizinischen Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten! Herzlichen Dank für Ihr Engagement!