Am Samstag, den 22.12.2012 wurde die Bereitschaft Georgensgmünd morgens um 6:58 Uhr zu einem Brandeinsatz in Büchenbach alarmiert, um die Einsatzkräfte vor Ort zu verpflegen. Laut aktuellem Sachstand begann der Brand in der Räucherkammer einer Gaststätte und zündete dann letztendlich im Dachstuhl durch. Hierdurch stand der Dachstuhl in Vollbrand. Die Helfer wurden von der Bereitschaft mit heißen Getränken sowie Essen versorgt, um die langwierigen Löscharbeiten zu meistern. Es waren insgesamt  6 Helfer im Einsatz, welche Hand in Hand zusammengearbeitet haben und ohne Probleme die Verpflegung stellen konnten. Diesen ein recht herzliches Dankeschön.

Der Verpflegungseinsatz war gegen Mittag beendet, wobei im Anschluss noch die Aufräum- und Auffüllarbeiten für die nächsten Einsätze notwendig waren. Die am Abend stattgefundene Gmünder Weihnachtsfeier des BRK war jedoch Gottseidank nicht in Gefahr.