Am heutigen Montag, um 9:58 Uhr,  wurde unsere SEG-Transport zu einem Brandeinsatz nach Spalt alarmiert. Vor Ort stand ein Pferdestall in Flammen.

Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Die im Stall befindlich Pferde konnten unverletzt ins Freie, auf eine Koppel, laufen.

Unsere Aufgabe war es, eine Sicherheitsabstellung für die Feuerwehr zu stellen, sowie die eingesetzten Kräfte mit Kaltgetränken zu versorgen.